Updates für PBSManager 3

Neue Auswertung: Psychologische Fallarbeit, inkl. Aktualisierung der Berichtsgeneratoren:

Installationsanleitung:

  1. Voraussetzung: PBSManager 3 muss bereits installiert sein. PBSManager darf nicht laufen.
  2. Speichern Sie die Datei UpdateFallarbeit.exe in einem beliebigen Verzeichnis auf Ihrem Computer.
  3. Führen Sie sie aus. Das Programm installiert die Auswertung nach Fallarbeit.

Sie müssen diese Installation auf jedem Computer unternehmen, auf dem diese Auswertung verfügbar sein soll.

 

Aktualisierung: Auswertung Verteilung: Bei wiederholter Ausführung wurde die Summenzeile nicht richtig initialisiert.

Installationsanleitung:

  1. Voraussetzung: PBSManager 3 muss bereits installiert sein. PBSManager darf nicht laufen.
  2. Speichern Sie die Datei UpdateVerteilung.exe in einem beliebigen Verzeichnis auf Ihrem Computer.
  3. Führen Sie sie aus. Das Programm installiert die Auswertung nach Fallarbeit.

Sie müssen diese Installation auf jedem Computer unternehmen, auf dem diese Auswertung verfügbar sein soll.

PBSManager

Installationsanleitung:

  1. Voraussetzung: PBSManager 3 muss bereits installiert sein.
  2. Es ist unerheblich, ob Sie bisherige Updates bereits eingespielt haben oder nicht. Dieses Update ist kumulativ.
  3. Speichern Sie die Datei update315.exe in einem beliebigen Verzeichnis auf Ihrem Computer.
  4. Führen Sie sie aus. Das Programm aktualisiert die Datei PBSManager.exe auf die Version 3.1.5.

Sie müssen diese Installation auf jedem Computer unternehmen, auf dem PBSManager 3 installiert worden ist.

2007.03.04 gelöste Probleme in Version 3.1.5:
  • In der Klientenverwaltung wurden Änderungen am Feld "Aktiv" ignoriert.
2007.02.08 gelöste Probleme in Version 3.1.4:
  • Bei der Neuanlage von Stammdaten wurde die Zeilenposition nicht richtig initialisiert. Das führte zu 2 Problemen:
    • Die Reihenfolge in den Auswertungen war fehlerhaft
    • Mindestens eine Auswertung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt
  • Für die Reparatur bzw. die Überprüfung, ob eine Reparatur notwendig ist, führen Sie bitte einfach DBReparaturStammdatenReihenfolge.exe aus. Das Programm ermittelt selbständig die Angaben für Server, Datenbank, Benutzername und Passwort, wie es für PBSManager konfiguriert wurde. Mit "Verbindung herstellen" stellen Sie die Verbindung zur Datenbank her. Danach einfach auf "Reparatur durchführen" den Überprüfungs- und Reparaturvorgang starten. Am Ende des Vorgangs erscheint die Meldung "Alle Tabellen abgearbeitet". Beenden Sie nun das Programm mit "Beenden".
2006.12.17 gelöste Probleme in Version 3.1.3:
  • Im Fenster Gruppe/Matrix wird beim Wechsel der ausgewählten Gruppe die Anzeige nicht immer komplett aktualisiert.
2004.07.13 Version 3.1.2:
  • Das Auswählen eines bereits erfassten Klienten führt zu einer Fehlermeldung.
2004.07.11 behobene Probleme in Version 3.1.1:
  • Änderungen in den gewählten Studienrichtungen eines Klienten werden nicht übernommen.
  • Die Spaltenbreite in der Anzeige der gewählten Studienrichtungen eines Klienten bleiben nicht erhalten.
2004.07.06 gelöste Probleme in Version 3.1:
  • Unter bestimmten Voraussetzungen wird anstelle von "Nachname" "Bezeichnung" im Fenster Filtern des Löschassistenten angezeigt.
  • Bei Beenden des Programms kommt es zeitweise zu einem Absturz des Programms. Die Datenintegrität ist dabei zu keiner Zeit gefährdet.